Willkommen bei Fürst & Partner

Der permanente Wandel in den Unternehmen, verursacht durch Markt, Staat und Gesellschaft, stellt immer höhere Anforderungen an den Mittelstand. Der Einzelne kann wegen der Komplexität die auf ihn zukommenden Probleme ohne Unterstützung häufig nicht mehr selbst lösen.

Diese Herausforderungen mit Ihnen gemeinsam zu bewältigen, betrachten wir als zentrale Aufgabe unseres partnerschaftlichen Verbundes.

Der integrierte „Fürst & Partner Beratungsansatz“ umfasst dabei alle Fragen der Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechts- und Unternehmensberatung – national wie international.

 

Aktuelle Informationen

28. September 2016 / Verfasser: Sebastian Frey

Steuerliche Behandlung der Bonusleistungen einer Krankenkasse

In dem zu entscheidenden Fall hatten die Kläger Beiträge zur Krankenversicherung als Sonderausgaben gemäß § 10 Abs. 1 Nr. 3 Satz 1 Buchstabe a EStG geltend gemacht. Die Mitglieder der Krankenkasse können, sofern sie an kostenfreien Vorsorgemaßnahmen teilnehmen, zwischen zwei Bonusvarianten... [mehr]

23. September 2016 / Verfasser: Tanja Wachter

Neue Verwaltungsanweisung zur Teilwertabschreibung vom 02.09.2016

Mit Schreiben vom 02.09.2016 hat das BMF sein Schreiben zu den Teilwertabschreibungen, aus dem Jahre 2014 (BStBl. I 2014, 1162) stammend, überarbeitet. Im Zentrum steht die Frage, wann von einer voraussichtlich dauernden Wertminderung ausgegangen werden kann. Diese ist Voraussetzung für eine... [mehr]

15. September 2016 / Verfasser: Heike Vevoda

Musterverfahren gegen zu hohe Steuernachzahlungszinsen

Der Bund der Steuerzahler (BdSt) weist in seiner Pressemitteilung vom 26.08.2016 darauf hin, dass er ein neues Musterverfahren gegen hohe Steuerzinsen unterstützt. Es wird kritisiert, dass seit mehr als 50 Jahren der Zinssatz für Steuernachzahlungen und Steuererstattungen bei 0,5% pro Monat, also 6... [mehr]

Alle aktuellen Artikel anzeigen

Copyright 2008 by Fürst & Partner / All rights reserved